Portalroboter PRCS20

Der patentierte Portalroboter PRCS20® besteht aus einer selbsttragenden Stahlkonstruktion, in der die Trag- und Fahrprofile für das Roboterportal aufgebaut sind.
Das Roboterportal selbst wird getragen von einer Säulenkonstruktion, die an Boden- und Deckenschienen geführt und drehbar angetrieben wird. Alle drei Achsen werden über Servomotoren bewegt.

Dadurch erreicht der Roboter eine Zykluszeit im Durchschnitt von 6s pro Werkzeug und ist somit der schnellste Messerbauroboter auf dem Markt.

Der PRCS20 ist vollständig eingehaust und bietet somit besten Schutz vor Staub und Schmutz für die Werkzeuge im Lager.

Das Standard-Modell hat eine Länge von 6 Metern und ist optional durch 1,5 Meter lange Elemente erweiterbar. Je nach Werkzeuggröße bietet der Roboter somit 100 bis 250 Lagerplätze für Messer, gummierte Auswerfer und Distanzringe.

In die Robotersteuerung integriert ist ein Messerbauprogramm, welches auf der Grundlage ihrer Werkzeuge die ideale Zusammenstellung für jede mögliche Streifenbreite berechnet.

Programmierung, Konstruktion, Fertigung, Elektrik - Alles aus einer Hand!